Vita

Mirjam Freitag, geb. 1973 in Albstadt

Mirjam Freitag studierte von 1996 – 1999 an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten Kunst und Deutsch. Während Ihres Kunststudiums setzte sie sich intensiv mit der Fotografie, wie auch der Malerei auseinander. Seit 2000 vermittelt sie die Kunst der Kunst an Kinder, wie auch in Fortbildungsveranstaltungen an Lehrer weiter. Des Weiteren schreibt sie als freie Autorin für die kunstpädagogische Zeitschrift „Grundschule Kunst“. Während der letzten Jahre beteiligte sie sich an diversen Ausstellungen.

 

Zu mir und meinen Bildern:

Die Inspiration zu meinen Motiven schöpfe ich aus der intensiven Auseinandersetzung mit der Natur und mit eigenen, teilweise durchaus sehr subjektiven Gedanken und Gefühlen. Dabei reizt mich auch das Spannungsfeld zwischen Bewegung einerseits und Ruhe andererseits. Die Arbeitsmittel stelle ich selbst her. Dabei lege ich großen Wert darauf, Pigmente als Grundlage zu nehmen, die ich selbst mit Acrylbinder, Füllmaterial oder auch Spachtelmasse anrühre. Alle Farbnuancen werden individuell gemischt. Zum Auftragen der Farbe verwende ich Pinsel und Spachteln, aber durchaus auch schon mal einfach meine Finger. Gerade dadurch bekommen die Bilder eine typische spontane Lebendigkeit und Unmittelbarkeit. Schicht für Schicht entsteht auf diese Weise langsam eine Gesamtkomposition, die durch Be- und Überarbeitung Tiefenwirkung, Dynamik und Emotion verliehen bekommt. So nähere ich mich in verschiedenen Schritten und Ebenen der Bearbeitung immer weiter dem fertigen Bild.

 

Mirjam Freitag Artworks
Heimgarten 3
72401 Haigerloch
fon 07474 918393
mirjam (ät) mirjam-artworks.de